Ingrid Schröter

Begleitende Kinesiologin DGAK, Level 2

Schon früh in meinem Leben hatte ich ein starkes Interesse für alles, was uns zurück zur Natur, zurück zu unser Gesundheit und auch zurück zu uns selbst – zu unserem echten ICH bringt. Diese Erfahrungen machte ich jedoch überwiegend in meiner Freizeit oder meinem eigenen Familienleben.

Ich habe drei erwachsene Kinder und nutzte die Umbruchzeit nach deren Auszug intensiv, um micht weiterzubilden und meine Perspektiven zu verändern.

Mein größtes Interesse gilt weiterhin der Kinesiologie. Die sehr umfangreichen Techniken und Möglichkeiten der Kinesiologie werden nur sehr selten ausgeschöpft. Meistens ist „nur“ der Muskeltest bekannt, der ebenfalls von vielen Heilpraktikern zur Austestung von beispielsweise naturheilkundlichen Medikamenten oder Unverträglichkeiten, verwendet wird. Die Kinesiologie bietet jedoch viel mehr. Dieses Wissen wird in einer 3-jährigen, sehr umfangreichen Ausbildung vermittelt.

Am IKL Institut für Kinesiologische Lehre eG in Damme bei Osnabrück habe ich außerdem die Prüfung zum Brain Gym® Instructor abgelegt und damit die internationale Berechtigung erlangt, Brain Gym® 101 und 104 zu unterrichten.

Auf meinem Weg begegneten mir weitere verwandte oder ergänzende Inhalte, wie beispielsweise die Aromatherapie.

Besonders freue ich mich, dass ich hajoona gefunden habe, eine deutsche Firma mit einem neuen, einfachen Produktkonzept – Genuss mit Funktion – für mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit, zur Stärkung des Immunsystems und für die Unterstützung eines gesunden Darms.

All diese Dinge passen wunderbar zu meinem veganen Lebensstil – einer Weiterführung der Vollwertkost, die ich bereits Mitte der 80er Jahre für mich und meine Familie entdeckte – und meinen früheren beruflichen Erfahrungen unter anderem im Bereich Naturkosmetik.

Ich freue mich auf Sie. Wir werden ein tolles Team!

Ihre Ingrid Schröter

Begleitende Kinesiologin der DGAK (Berufsverband Kinesiologie) Level 2

Brain Gym® Instructor

Link zu meinem Profil bei der DGAK